Die Panerai replica uhren ist traditionell eine der einfacheren Uhrenmarken

Die Panerai replica uhren ist traditionell eine der einfacheren Uhrenmarken, wenn es um Farboptionen geht - die im Wildsport am häufigsten vorkommenden mattschwarzen Zifferblätter und großen weißen Figuren, die für die Marke aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs verwendet wurden der Royal Italian Navy. In den letzten Jahren war der Florentiner Uhrmacher jedoch nicht immun gegen steigende Farbtrends und erweiterte sein Repertoire um blaue, braune und sogar grüne Zifferblätter. In diesem Jahr erweitert Panerai seine Auswahl an Uhren mit militärischen grünen Zifferblättern nach dem 2017 eingeführten Trio um ein Quartett neuer Modelle aus der Radiomir-Familie.

Drei der Uhren verwenden eine 45-mm-Version des klassischen kissenförmigen Radiomir-Gehäuses aus Edelstahl AISI 316L - eine moderne Version des Panerai-Gehäuses, das in den 1940er Jahren für Unterwassermissionen italienischer Seeleute entwickelt wurde . Das grüne Zifferblatt des Panerai Radiomir - 45MM (Ref. PAM00995, 11.200 US-Dollar) im mehrschichtigen "Sandwich" -Design der Marke enthält um 9:00 Uhr ein kleines zweites Unterzifferblatt und die beige Super-LumiNova an den Ziffern und Zeigern. In seinem Gehäuse befindet sich hinter einem Saphirfenster das Kaliber P.4000 mit Automatikaufzug, Panerais dünnstes Uhrwerk, das von einem Zwei-Wege-Mikrototor aus Wolframlegierung angetrieben wird und eine Gangreserve aufweist. drei Tage in seinen zwei Fässern. Die Uhr ist auf einem dunkelbraunen Lederarmband "Ponte Vecchio" mit kontrastierenden rolex replica beige Nähten montiert und mit einem zusätzlichen beigen Gürtel ausgestattet.

Der Panerai Radiomir GMT - 45MM (PAM00998, 12.000 US-Dollar), der eine Komplexität aufweist, mit demselben Sandwich-Zifferblatt, kissenförmigem Radiomir 1940-Gehäuse mit subtil glänzendem Gesicht und integrierten Laschen sowie leuchtend beiger Farbe Zeiger und Nummern und ausgestattet mit Panerais Kaliber Pan.4001. Dieses selbsthebende Uhrwerk steuert die Stunden- und Minutenanzeige sowie eine Datumsanzeige in einem Fenster um 3 Uhr sowie eine zweite Zeitzonenanzeige, die einen zentralen GMT-Zeiger und ein 24-Stunden-Zifferblatt verwendet, die 9 Uhr mit dem teilen kleine Sekundenanzeige und eine praktische AM / PM-Anzeige. Der Riemen dieses Modells besteht aus Wildleder aus "Absolutely" Wildleder mit hellbraunen Nähten und einem zusätzlichen Stoffriemen. Das mit einem Mikrorotor ausgestattete Uhrwerk hat auch eine Gangreserve von drei Tagen oder 72 Stunden.

Gangreserve Panerai Radiomir GMT (PAM00999, 12.200 USD) erweitert die Anzeige von GMT und Geschwisterdatum um eine zusätzliche Funktion, eine Handanzeige für die dreitägige Gangreserve um 05:00 Uhr am Lenkrad. Die Operation, Kaliber P.4002, ist ein modifizierter Nachkomme von P.4001, der umgebaut wurde, um diese spätere Anzeige an der Seite des Lenkrads anzuzeigen (P.4001 hat ein Ersatzteil für das Heck des Uhrwerks). Wie bei den anderen fake rolex neuen Modellen ist das dunkelgrüne Zifferblatt von einer glänzenden Lünette eingerahmt und mit einem kuppelförmigen Saphirglas bedeckt. Das 100 Meter lange wasserdichte Gehäuse ist an einem "Ponte Vecchio" -Lederband in der Wade befestigt, braun mit beigen Nähten, das mit einer polierten Stahlschnalle am Handgelenk befestigt ist.


FAKEROLEX.DE © | REPLICA UHREN,ROLEX REPLICA,FAKE ROLEX,UHREN REPLICA,FAKE UHREN